Möchten Sie erfahren, wie Sie eine bedarfsgerechte Ernährung im Alltag umsetzen können? Oder haben Sie schon diverse Versuche unternommen, Ihr Wohlfühlgewicht zu erreichen? Leiden Sie unter einer Krankheit welche die Nahrungs-/Flüssigkeitsaufnahme beeinflusst? Oder wollen Sie einfach Ihre Lebensqualität und Leistungsfähigkeit steigern?

 

Wir beraten, coachen (nach ZRM®) und therapieren präventiv sowie krankheitsbezogen. Unsere Ernährungsberatung ist von der Grundversicherung anerkannt.
Die Krankenkasse übernimmt die Kosten, sofern eine ärztliche Verordnung auf Grund folgender Befunde vorliegt:

Logo Praevcare gross
  • Adipositas (BMI > 30) und Folgeerkrankungen durch das Übergewicht oder in Kombination mit Übergewicht
  • Fehl- sowie Mangelernährungszustände
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Krankheiten des Verdauungssystems
  • Nahrungsmittelallergien oder allergische Reaktionen auf Nahrungsmittelbestandteile
  • Nierenerkrankungen
  • Stoffwechselkrankheiten (wie z.B. Diabetes)

Weitere Kostenbeteiligungen von Seiten der Krankenkasse (z.B. Zusatzversicherung) müssen individuell abgeklärt werden.

Unser Leistungsangebot umfasst:

Einzelberatungen: Für die individuelle Abklärung und Beratung zur optimalen Unterstützung für die Erreichung Ihrer Gesundheitsziele.
Gruppenberatungen: Hier profitieren Sie zusätzlich von den Erfahrungen anderer Teilnehmer und tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten aus.
Referate & Weiterbildungen: Fachkompetent und praxisnah bringen wir Ihnen Ihr gewähltes ernährungsbezogenes Thema näher.

Mehr auf www.praevcare.ch