Die Fussreflexzonentherapie ist ein ganzheitliches Naturheilverfahren, das den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele erfasst. Sie dient der Erhaltung der Gesundheit sowie der Vorbeugung und Bekämpfung von Krankheiten. Bei der Reflexzonentherapie werden Zonen und Reflexpunkte an Füssen und Händen jedem Organ, jeder Drüse und der Struktur des Körpers zugeordnet.

Durch die Behandlung lösen sich Spannungen. Das fördert die Durchblutung und regt die natürliche Regeneration an.